Private Kinderbetreuung in Ilvesheim
mit mathematisch-naturwissenschaftlichem
und musikalischem Schwerpunkt
Bild "D(H)EIN Entdeckeruniversum:regenbogen.jpg"

Tagesablauf im D(H)EIN Entdeckeruniversum

Der Tagesablauf des D(H)EIN Entdeckeruniversum verbindet zwei wichtige Grundgedanken: Durch täglich wiederkehrende Abläufe können sich die Kinder gut orientieren, was als nächstes geschieht. Das gibt ihnen Sicherheit. Andererseits bieten wir immer Raum für individuelle Bedürfnisse: Wenn Kleinkinder Hunger verspüren, können sie essen, wenn sie müde sind, können sie schlafen. So sorgen wir für einen festen Rahmen, der dem Tag Struktur verleiht und uns dennoch genug Raum für spontane Aktivitäten lässt.

Wichtig für Kleinkinder ist ein harmonisches Auf und Ab: Dynamische Phasen wechseln sich bei uns mit ruhigen Phasen ab. Phasen, in denen die Kinder intensive Zuwendung durch die Betreuer(-innen) erfahren, wechseln mit freiem oder von uns begleitetem Spiel.


7.00 bis 8.30 Uhr
Ankommen in der Kita.

8.30 bis 9.00 Uhr
Gemeinsames Frühstück, das selbstverständlich von uns frisch zubereitet wird; mit viel Obst, wahlweise Gemüse.

9.00 bis 9.15 Uhr
Hände waschen, Wickeln, Toilettenschulung.

9.15 bis 10.15 Uhr
Bildungsangebot durchführen.

10.15 bis 11.15 Uhr
Freispiel drinnen.

11.15 bis 11.45 Uhr
Gemeinsames Mittagessen, das täglich frisch von uns zubereitet wird.

11.45 bis 12.00 Uhr
Hände waschen, Wickeln, Toilettenschulung.

12.00 bis 13.45 Uhr
Langsames zur Ruhe kommen, begleitet durch Einschlafrituale, Schlafen.

13.45 bis 14.00 Uhr
Langsames Aufwachen, Wickeln, Anziehen, Toilettenschulung.

14.00 bis 14.30 Uhr
Kleiner Imbiss.

14.30 bis 17.00 Uhr
Angeleitetes Spiel, Basteln, Malen, Puzzeln, Freispiel.

Alternativ
9.15 Uhr bis 12.00 Uhr

Alla Hopp Spielplatz oder kleinere Ausflüge in die nähere Umgebung. Verbunden mit einem leckeren Picknick wird so jeder Ausflug zum Erlebnis.